Freitag, 26. April 2013

blogg dein buch -Kleinstadthengste-

Heute möchte ich euch mal wieder ein Buch vorstellen, genauer gesagt ein E-Book aus dem Hause dotbooks.
Es handelt sich um "Kleinstadthengste" von Katalina Sturm, zur Verfügung gestellt von blogg dein Buch. Wie der Name schon vermuten lässt handelt es sich nicht um einen Krimi :)
Nachdem ich nun alle drei Bände von "Shades of grey" gelesen habe, habe ich mich umsomehr auf "Kleinstadthengste" gefreut. Denn ähnlich wie in "Shades of grey" geht es um Liebe, Lust und Leidenschaft. Aber auch um kleine Rollenspiele, also ein Roman mit vielen Höhepunkten :)

„Sie wusste nicht, ob sie auf diese Dominanzspiele stand, ja, sie wusste nicht einmal, ob sie es überhaupt herausfinden wollte. Sie wusste nur, dass sie nie zuvor einen so intensiven Orgasmus erlebt hatte.“Auch das Leben in einer Kleinstadt hat seinen Reiz. Das stellt Simone spätestens fest, als sie Frank begegnet. Ihr neuer Liebhaber bringt nicht nur eine bis dahin verborgene devote Seite an ihr zum Vorschein, durch ihn entdeckt sie auch, wie viel Lust es bereiten kann, selbst den dominanten Part zu übernehmen." (Quelle:amazon.de)



Vorweg einmal, das Buch hat einen Vorgänger namens "Provinzprinzen". Diesen habe ich noch nicht gelesen. Trotzdem habe ich mich schnell bei "Kleinstadthengste" eingefunden und war sofort mit dem Schreibstil vertraut.

Simone ist von der Stadt ist aufs Land gezogen und hat dort Frank kennengelernt. Sie wird von ihm in die
BDSM Szene eingeführt. Anfangs lässt sie alles mit sich machen und tut was er von ihr verlangt, doch sie kommt an eine Punkt wo sie sich nicht mehr Dominieren lassen will.
Simone weiß noch nicht genau was sie will, auch nicht wie und mit wem. Ob nun Frank oder Dominaspielchen wirklich das richtige für Simone ist, weiß sie selbst nicht so genau.

Als Leser wird man teilweise stark in Simone´s Gefühlswelt gezogen und kann richtig gut mitfühlen was in ihr vorgeht.

Der Schreibstiel ist ziemlich locker und leicht zu lesen. An den markanten Stellen geht die Autorin weit ins Detail, somit ist Kopfkino vorprogrammiert.
Selbst wenn man nicht auf die BDSM Spielchen steht und diese Vorlieben nicht teilt, lässt es sich wirklich toll und spannen lesen. Ich habe "Kleinstadthengste" mit viel Freude und einigem Schmunzeln gelesen. Schade das es nach ca. 200 Seiten schon vorbei war. Zusammenfassend ein gutes Buch, wenn auch recht kurz. Hierfür gibt es 3 von 5 Sternen.

Freitag, 12. April 2013

Liebesschloss

Heute möchte ich euch ein ganz besondere Geschenkidee vorstellen. Wer von euch schon mal in Köln war und über die Rheinbrücke spaziert ist, dem kommt das Liebesschloss sicher sehr bekannt vor.
Seit meinem letzten Köln Besuch vor einem Jahr habe ich im Internet nach einem solchem Schloss ausschau gehalten und nun hab ich eins, bestellt bei Liebesschloss.de.


Der Bestellvorgang ist sehr einfach und selbsterklärend. Einfach Schriftart, Farbe und Motiv wählen, gewünschten Text eingeben und fertig. Es gibt sogar die Möglichkeit eine eigene Grafik gravieren zu lassen.
Wirklich kinderleicht und in wenigen Minuten erledigt.
Was mir im Shop noch fehlt wäre eine Grafik, wie das Motiv mit dem Text auf der jeweiligen Schlossfarbe wirkt.

Der Versand ging sehr schnell, nach 2 Tagen war mein Schloss schon da und es war eine super Überraschung für meinen Liebsten.
Allerdings bin ich mit der gelieferten Qualität nicht so ganz zufrieden. Das Schloss hat einige Kerben die sehr deutlich sichtbar sind. Weiterhin geht auch das auf- und zuschließen recht schwer und leider ist auch die Gravur unsauber, verwackelt und meiner Meinung nach keine 25 Euro Wert.
Hier sollte definitiv an der Qualität noch nachgebessert werden, oder aber der Preis muss sinken.

Sonntag, 7. April 2013

Gastrolux Bratentopf

Ich koche wirklich sehr gerne, aber leider fehlt mir ab und zu die Zeit. Aber gerade am Wochenende darf es dann auch mal ein wirklich leckeres Gericht sein. Lende vielleicht oder ein anderer leckerer Braten?
Was mich aber immer ärgert sind die "Billig" Töpfe und Pfannen. Ich schwöre mir jedes mal es nicht zu tun, aber wenn da so ein schicker Bunter Topf im Geschäft liegt mit dem Reduziert- Etikett dran- ja da kann ich nicht immer Nein sagen. Aber spätestens beim Kochen bereue ich es dann oft.
Somit war das Geld für die Tonne und der Topf wandert in selbige...
Letztes Jahr habe ich eine Pfanne aus dem Hause Gastrolux getestet und war hellauf begeistert. Hier könnt ihr das nochmal nachlesen.
Und wie damals schon gesagt, die alten Töpfe fliegen raus und es kommt wirklich nur noch Gutes Kochgeschirr in meine Küche.
Deshalb möchte ich euch heute den Bratentopf von Gastrolux vorstellen. Ich habe ihn direkt mit passendem Glasdeckel bestellt, so geht das kochen nochmal schneller und braucht weniger Energie.



Das bestellen bei Gastrolux ist sehr einfach und selbsterklärend. Der Online-Shop von Gastrolux ist sehr bunt und übersichtlich gestaltet, was mir sehr gut gefällt.
Der Gastrolux Shop ist sehr übersichtlich in verschiedene Kategorien unterteilt:

-Pfannen
-Töpfe
-Bratentöpfe
-Bräter
-Spezial
-Küchenhelfer
-Öl
-Deckel
-Stiele

Alle Produkte sind übrigens mit Biotan Plus und haben folgende Eigenschaften:

 Hochwertiger Aluguss
 Robust
 Unverziehbar
 100% energieeffizient
 Perfekte Antihafteigenschaft
 Superleicht zu reinigen
 Oberfläche erneuerbar


Mein Bratentopf hat übrigens einen Durchmesser von 26 cm und der passende Deckel war auch direkt mit dabei. Durch die hochwertige Beschichtung lässt sich wirklich alles sehr gut anbraten, aber auch Kinderlecht Milch kochen ohne dass es anbrennt.
Ich habe aber auch schon Gemüse darin gedünstet und einen wirklich leckeren Pudding gezaubert- natürlich auch hier ohne anbrennen. Hier gab es übrigens Lende mit Broccoli und Muschel-Nudeln, dazu eine würzige Rahm Soße- einfach lecker!













Das Reinigen des Topfes ist auch sehr einfach, da nichts festklebt und anbrennt.
Ich bin hier auch wieder vollstens zufrieden und kann euch die Töpfe und Pfannen von Gastrolux empfehlen. Es sind zwar stolze Preise, aber dafür hält Der Topf wirklich was aus und auch meine 10 Monate alte Pfanne zeigt noch keine Gebrauchsspuren! Viele Produkte sind  stark reduziert, teilweise 30 % und mehr. Zudem gibt es aktuell noch einen 10 % Gutscheincode ( GO5L2012) - ihr spart also doppelt! Falls ihr also Töpfe, Pfannen o.ä. sucht, dann schlagt jetzt am besten jetzt zu!


Gillette Mach 3 Sensitive

Heute gibt es endlich mal wieder eine Testprodukt nur für meinen Liebsten. Den neuen Gillette Mach 3 Sensitive, er testet und ich darf das Ergebnis beurteilen. Freundlicherweise zur Verfügung gestellt von den Testladies.
Doch nun erstmal zum Rasierer. Optisch gefällt er uns gut, frisch und in grün-weiß wirklich modern. 


Der Mach 3 Sensitiv soll weniger spürbare Irritationen hinterlassen. Dies geschieht durch die 3 Klingen Rasieroberflächen Technologie. Die Power Glide Rasierklingen mit TUT-Beschichtung garantierten eine sanfte Rasur. Weiterhin ist der Klingenkopf sehr beweglich und mit 10 hauchdünnen Lamellen hilft er, während der Rasur die Kontrolle über die Klingen zu behalten. Die verbesserten Pflegestreifen halten (angeblich) länger und sollen die Haut während der Rasur mit noch mehr Feuchtigkeit versorgen.



Den Langzeit Erfolg sowie die längere Haltbarkeit der Klingen stellt sich zwar erst im Langzeittest raus, aber ansonsten ist es echt ein gutes Rasierergebnis.
Die Haut ist wenig gereizt und schön glatt- das gefällt auch mir sehr gut. Von der Handhabung ist es super einfach, er liegt gut in der Hand und die Klingen sind schön scharf.
Rein vom Ergebnis kann ich euch und euren Männern den Mach 3 Sensitiv empfehlen, allerdings schreckt mich auch hier mal wieder der Klingenpreis ab. Daran sollte Gillette definitiv noch arbeiten.






Donnerstag, 4. April 2013

I´m walking...

Schuhe, Schuhe und noch mehr Schuhe...
Wenn ihr das sucht seit ihr beim Onlineshop I´m walking genau richtig.
Ob schicke Pumps, Sandalen (für den Frühling der hoffentlich bald kommt) oder bequeme Sneakers- bei I´m walking seit ihr da genau richtig.
Eine riesen Auswahl an aktuellen Trends und Farben, zig Modelle und ein wirklich umfangreiches Sortiment mit diversen Marken laden zum Shoppen ein.


Besonders gut gefällt mir dieser scharfe Schuh von Tamaris.
Luftig, modern und mit einem bequem Absatz. Auch das maritime Muster lädt zum Träumen ein. Ich seh mich schon in sommerlichen Sachen mit der Sandalen am Fuß spazieren.
Und auch der Preis ist fair, für knapp 50 Euro ist er soeben in meinem Einkaufswagen gelandet.
Was mir an meinen bisherigen Tamaris Schuhen gut gefallen hat war neben der langen Haltbarkeit und der guten Qualität auch die sehr bequeme Passform.
Ich denke auch hier wird mich dieser Schuh wieder mithalten können und mich von den Vorteilen dieser Marke überzeugen.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...