Samstag, 25. Mai 2013

blog dein buch -Die Eisbärin-

"Wie gelähmt starrte sie auf die Zimmertür. Sie würde das Böse nicht aufhalten können.
Was tust du, wenn die Vergangenheit dich einholt und dein einstiger Peiniger plötzlich vor dir steht? Für Sabine wird dieser Alptraum Realität. Doch als sie auf solch brutale Art mit den Dämonen ihrer Kindheit konfrontiert wird, weiß sie: Sie will kein Opfer mehr sein. Aber vor allem will sie ihre kleine Tochter beschützen. Und so ersinnt sie einen Plan: Sie wird das Monster töten. Doch auch ihr Peiniger hat sie erkannt, und er will sein einstiges Opfer erneut beherrschen. Als Sabine wieder in seine Fänge gerät, scheint es, als müsse sie den Alptraum ihrer Kindheit erneut durchleben …
Düster und atemlos – ein verstörender Kriminalroman, der unter die Haut geht!" (Quelle:dotbooks.de)

Klingt total spannend, oder? Ist es auch...
Über die Plattform blogg dein Buch durfte ich schon einige Bücher rezensieren.
Ich möchte euch mal wieder ein E-Book aus dem Dotbooks Verlag vorstellen:  "Die Eisbärin" von  Matthias Gereon. Ein richtig packender, aufregender Roman der total fesselt. 

Das besondere an diesem Buch sind meiner Meinung nach, die wechselnden Perspektiven. Die Eisbärin beginnt aus der schaurigen Sicht der Mörderin. 
Die Hauptfigur Sabine erlebt eine schreckliche Kindheit. Die Eltern streben, sie kommt ins Heim und das Drama nimmt seinen Lauf. Sie wird von einem Lehrer vergewaltigt und missbraucht. Dies wird sehr authentisch beschrieben, sodass man Sabine am liebsten wirklich helfen möchte.

Viele Jahre später wird Sabines Tochter Opfer eines Exhibitionisten und von da an überschlagen sich die Ereignisse. Die vergangenen Erlebnisse aus Sabine´s Kindheit kommen sofort wieder hoch und sie beschließt sich an ihrem Peiniger zu rächen. Eine aufregende Geschichte, die einen direkt in seinen Bann zieht.

Wie am Anfang des Buches schon zu ahnen, nimmt die Geschichte ein sehr trauriges, schauriges Ende. 

Mir hat "Die Eisbären" wirklich sehr gut gefallen. Ganz besonders erstaunlich finde ich, dass dieses Buch von einem Mann geschrieben wurde. Herr Gereon kann sich wirklich sehr gut in die weibliche Gefühlswelt hineinversetzen. Er beschreibt sehr detailliert was in Sabine vorgeht und was sie fühlt.
Das Buch lässt sich toll lesen, man kann es kaum aus der Hand legen.
Ich freue mich auf eine Fortsetzung...
"Die Eisbärin" bekommt von mir 4 von 5 Sternen. Mein einziger Minuspunkt war, dass ich das Ende schon recht schnell erraten habe.


Donnerstag, 16. Mai 2013

Danone

Vor kurzem durften wir die neuen Joghurt Sorten von Danone testen. In meinem gekühltem Paket habe ich folgendes entdeckt:

-Danone unser Sahniger / 150g Sahnejoghurt auf Zitrusfrüchten
-Danone unser Sahniger / 150g Sahnejoghurt auf Himbeeren

Oben Sahnejoghurt unten Früchte- schnell durchmischen oder wie ich einzeln schlemmen...
Beide Sorten schmecken richtig schön cremig. Die Konsistenz  ist sehr gut gelungen, beide Sorten sind etwas fester, fast wie Quark. Besonders die leichte Säure bei den Zitrusfrüchten finde ich toll. Endlich mal wieder ein "saurer" Joghurt. 
Bei der Sorte "Himbeere", finde ich das mit den Kernen immer etwas schwierig, deshalb meide ich oft diese Sorte.



Weiterhin habe ich den neuen Danone unser Fruchiger erhalten. In den Sorten 

-Danone Unser Fruchtiger / Joghurt mit Erdbeeren
-Danone unser Fruchtiger / Joghurt mit Pfirsich-Maracuja


Beide Sorten kommen ohne zusätzliche Aromen aus, schmecken aber trotzdem richtig frisch und fruchtig. Sowohl Erdbeere als auch Maracuja sind sehr cremig, enthalten gut erkennbare Fruchtstücke und haben überzeugt.
Ab Ende Mai sind diese neuen, leckeren Joghurts aus der Danone Molkerei im Kühlregal zu finden. Ich denke wir werden hier definitiv ab und an zuschlagen.

Samstag, 11. Mai 2013

Lindt HELLO...

HELLO, nice to sweet you.....
Dieser Satz kommt euch vielleicht bekannt vor... Heute möchte ich euch die neue Sommerkollektion von Lindt HELLO vorstellen.
Ich bin im Supermarkt bisher immer um die HELLO Produkte herumgeschlichen, habe mir bisher aber noch keins gegönnt. Was daran lag, dass alle super lecker klingen und auch aussehen. Ich hätte dann alle kaufen müssen und das wollte ich dann meiner Figur doch nicht antun :-)
Jetzt ist es nun doch passiert, denn ich habe die komplette Sommerkollektion von Lindt erhalten. Nun steht dem verkosten nichts mehr im Weg. Also ab in den Kühlschrank und dann genießen...

"Sie ist aufregend anders, jung, trendy, unwiderstehlich lecker − und begeistert nun auch mit einer fröhlich-frechen Sommerkollektion.
HELLO, die innovative Lifestyle-Schokolade von Lindt, entführt den trendbewussten Genießer mit außergewöhnlichen, atemberaubend leckeren Geschmackserlebnissen in die Leichtigkeit des Sommers. Widerstand zwecklos!"
(Quelle: www.Lindt.de)


In meinem Paket befand sich folgender, schmackhafter Inhalt:

HELLO Chocolate Bits - Sommerfrische Pralinen
eine Tafel Coffee Blast
eine Tafel Coconut Love
eine Tafel Berry Affair
5 Schokosticks in den Varianten: Lime Splash, Coconut Love, Berry Affair, Coffee Blast und Strawberry Kick



Na, zu viel versprochen? Sie klingen alle super lecker, man MUSS einfach alle haben...
Was uns sehr gut gefällt sind vorallem die Sticks. Eine ideale Menge, nicht zu viel und auch mal praktisch für unterwegs.
Der Geschmack jeder Sorte ist eine wahre Explosion auf der Zunge. Fruchtig, intensiv und zart schmelzend.
Egal ob Coffee Blast mit dem intensiven Kaffee Aroma oder Berry Affair, herrlich fruchtig, leicht sauer und einfach lecker.
Mein Favorit ist ganz klar Coconut Love. Eigentlich mag ich weiße Schokolade nicht so gerne, aber die Kombination mit Ananas, Cocos und der zarten Lindt Schokolade ist einfach ein Traum. Zudem enthält diese Sorte auch viele Kokoraspel- einfach unwiderstehlich...


Testfazit:
Ein Traum- wie konnten wir nur so lange darauf verzichten.
Alles Sorten sind wirklich ein Genuss und schmecken toll. Und auch an die Kaffee- Liebhaber wurde gedacht mit Coffee Blast. Alle Sorten sind sehr zart schmelzend und zeichnen sich durch einen intensiven Geschmack aus.
Am besten eisgekühlt genießen und einfach in die zauberhafte HELLO Welt eintauchen.
.... Nice to sweet you....


Freitag, 10. Mai 2013

Postenprofis

Ganz überraschend habe ich vor kurzem ein tolles Paket von den Postenprofis bekommen.
Über die Postenprofis habe ich ja euch schon HIER und auch HIER berichtet und nun durfte ich tatsächlich einen Keramik Pfanne testen.
Einen Keramik Topf habe ich schon mal getestet, ich war damals bis auf die Lackierung sehr zufrieden und nutze den pinken Topf auch immer noch gerne.

In meinem Paket war eine tolle rote Pfanne, in einer schönen Größe von 20 cm Durchmesser.
Was mir diesmal sofort aufgefallen ist: Die Lackierung der Keramik Pfanne ist super, keine Fehler zu erkennen. Der Boden der Pfanne ist leicht "geriffelt", somit lässt sich vorallem Fleisch toll anbraten und bekommt eine schöne Färbung.



Die Pfanne hat eine gute Verarbeitung und ist laut Angaben für alle Herdarten geeignet. Die Keramikbeschichtung ist bis 450 Grad hitzebeständig und zur Reinigung reichen Wasser und ein Schwamm völlig aus. Auch nach 2 mal Geschirrspühler, Handspühlen und braten sieht sie wie neu aus. Rückstände lassen sich wirklich leicht entfernen. Das liegt auch an daran, dass die Pfannen einen natürlichen Antihaft-Effekt besitzt.Weiterhin ist die Pfanne sehr leicht und handlich.



Ich muss zugeben, ich bin rundum zufrieden. Bisher hat mich die Keramik Pfanne total überzeugt. Wie es im Langzeittest ist, wird sich die nächsten Monate noch herrausstellen, aber bisher Top!

Danke an die Postenprofis für die gelungene Überraschung!

Montag, 6. Mai 2013

PICK UP! Choco Caramel

Ja, ich liebe Süßes. Hauptsache lecker, knusprig und süß. Vorallem die Kombination Schoko und Keks geht eigentlich immer... 
Seit kurzen gibt es ja die neuen Pick up! CHOCO & Caramel. Dieser wurde auf Christines Blog verlost und ich hatte Glück und durfte probieren.

                                             

Wie gewohnt sind ein einem Paket 5 Riegel. Ein Riegel besteht aus zwei knackigen Keksen und in der Mitte viel Schokolade. Zudem ist bei der Sorte Choco & Caramel in der Mitte der Schoko-Schicht flüssiges Caramel.

Klingt superlecker, ist es auch. Diese Sorte schmeckt uns viel besser als der "normale" Pick up!
Allerdings fehlt mir zum einen der gewisse Pfiff, denn ich finde das Caramel könnte durchaus etwas intensiver schmecken. Ich finde es lasch.
Die Sache mit dem flüssigem Caramel finde ich super, allerdings sollte der Riegel etwas "vorsichtiger" gegessen werden, da bei kräftigem zubeißen das Caramel an den Seiten rausquillt.
Alles in allem eine spannende, neue Sorte, die meiner Meinung nach aber durchaus etwas kräftiger schmecken könnte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...